Bauchtanz Bauchtšnzerin Berlin - Carola al Jamal - Werdegang
   
  Navigation
  Home
  Werdegang
  Referenzen
  Unterricht
  Fotoshooting 2006
  Fotos von Veranstaltungen
  Fotos von Auftritten
  Kontakt & Buchung
  Geschichte des Orientalischen Tanzes
  Carolas Linkliste
"

Carola al Jamal

Carola al Jamal fand ihre liebe zum orientalischen

 Tanz auf einer Urlaubsreise 1995 durch Tunesien.

 Fest entschlossen diesen faszinierenden Tanz zu

erlernen, kehrte sie nach Berlin zurück, suchte

und fand ihre erste Lehrerin Jasmena, damaliges

Gründungsmitglied des Oasis Dance

Eensemble. Einige ihrer wichtigsten

Workshoplehrer waren z.B.FEROUZ

(USA/BRD), Jalilah (Lorraine/USA) und

Horacio Cifuentes (Ägypten). Sie absolvierte

sehr erfolgreich eine 2 jährige Bühnenausbildung

in Paris. Sie lief für verschiedene Anbieter

Modenschauen auf dem Laufsteg und schloss eine

Rhythmus und- Taktlehre ab.Sie tanzt regelmäßig

auf Events, Galas, Hochzeiten, Benefiz-

Veranstaltungen,

(Erdbebenopfer, Dialyse-Patienten, Sunami)

Orientteppichpräsentationen (Karstadt/IKEA u.a.)

Konzerten: Bergamali Tayfa/Türkei Tempodrom

u.a. Türkischen und Deutschen Stars (Matthias

Reim, Jürgen Drews) und zu anderen Anlässen.

Sie entwickelte mit anderen Tänzerinnen auch

eigene Projekte, wie zum Beispiel: Bühnenshows,

Workshops, Tag der offenen Tür und größere

Auftritte, wie bei der Funkausstellung und bei

Meisterschaften für Sport Veranstaltungen. Ihr

eigener Tanzstil und ihr natürlicher Charme

brachten ihr viele interessante Gastauftritte im In-

 und Ausland ein: Österreich (Wien),

Frankreich (Paris, Marseilles),

Korsika/Ajaccio.Einige Ihrer

Karrierehöhepunkte waren, die

Spanientournee 1998 mit dem bekannten

Raisänger Cheb Khaled (Aicha) und

Sommererangement in Tunesiens

FirstClass Hotels. Fernsehauftritte beim

türkischen

Fernsehsender TD1 sowie dem Europa-Kanal

 D bei Yola Cikanlar. Sie tanzte im Capitol

Frankfurt bei The King of Bollywood

„Shahrukh Khan“ (2005). Bei Pomp and Duck

2006 (Berlin)  mit und für Prominente Gäste,

sowie „Die Orientalische Nacht 2006“ in der

Freilichtbühne der Zitadelle Spandau (Spandauer

Kulturveranstaltung).

Im November 06 verzauberte Carola im

Revuetheater "La vie en Rose" die Zuschauer.

Seit 1997 unterrichtet sie nun sehr intensiv

und erfolgreich 9 eigene Kurse.

Fersehauftritte: TD1 2006, TV Berlin 2006

Sie sind der 51761 Besucher (82021 Hits) seit September 2006
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"